Dienstag, 28. Juni 2016

Reif für die Insel!

Reif für die Insel!
Wenn ich meinen kleinen Reisewecker sehe, dann denke ich manchmal an meine Hochzeitsreise mit Rucksack und Interrailticket nach Nizza. Wir wollten mit der Fähre nach Korsika und haben eine Nacht am Strand geschlafen. Sehr „bequem“ auf den vielen Steinen. Dank unseres Weckers sind wir pünktlich um 8 Uhr aufgestanden. Sehr zum Ärgernis der anderen Rucksacktouristen, die den Wecker ebenfalls hörten. Dafür haben wir unsere Fähre noch erwischt.

Das ist nun 38 Jahre her. Urlaubserinnerungen sind mir manchmal hilfreich, wenn ich wieder „reif bin für die Insel“. Einmal abschalten, raus aus dem Alltagstrott und einfach mal die Seele baumeln lassen.

Von Augustinus stammt der Ausspruch: „Mein Herz ist unruhig in mir, bis es Ruhe findet, Herr, in dir.“ Gott hat den Sonntag als Ruhetag eingesetzt. Das ist wie ein kleiner Urlaub, jede Woche neu.
Als Kind war mir dieser Tag stinklangweilig, aber in der Zwischenzeit weiß ich diesen Tag zu schätzen und das nicht nur, weil der Alltagstrott unterbrochen wird. Vielmehr ist es so, dass ich mich auf meine Kirchengemeinde und die Begegnung mit anderen Menschen freue und gespannt bin, wie mir Gott begegnet in Liedern, Predigt oder Gesprächen. 

Eigentlich ist es ganz schön dumm von uns Menschen, wenn wir uns den Sonntag kaputt machen lassen, z. B. durch Lockangebote im Supermarkt. Oder Dinge erledigen, die wir in der Woche nicht geschafft haben. Genießen wir doch die kleinen freien Momente, die wir haben. Schließlich ruhte unser Schöpfer auch nach 6 Tagen Schöpfungswerk aus. Wir, als seine Geschöpfe, haben eine Pause erst Recht nötig. 
Übrigens, der Gottesdienst bedeutet nicht, dass wir Gott dienen sollen, sondern, dass Gott uns dient, in dem er uns segnet und stärkt für den Alltag. In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Urlaub. Damit wir, wie Jesus es sagt, das Leben im Überfluss haben.

                                                                                     Bettina Lattka aus Berlin für GottinBerlin

Foto-Cppyright:  fotolia.com | #67896626 | diegocardini

1 Kommentar:

Danke für Ihren Kommentar. Wir werden ihn in Kürze freischalten.
Ihr Gott-in-Berlin-Team